• Keine Versandkosten (Standardversand DE)
  • Gratis Retourenlabel
  • Online bestellen – im Geschäft in Kempen anprobieren und beraten lassen
  • Wir sind für Dich da: 02152 - 9597464

...die nächsten Sandalen erwarten zum Frühjahr 2022.

Kategoriebild
Filtern
Filter schließen
von bis

"Madrid" - ein Meilenstein in der Birkenstock-Geschichte

Alles, was du mit der Marke Birkenstock verbindest, basiert auf einer äußerst spannenden Geschichte, die bis ins Jahr 1774 zurückreicht. Damals war es Johann Adam Birkenstock, der sich am Hofe des Königs als Schuhmacher einen Namen machte - und dem es schon in dieser Zeit gelang, die Menschen für sein Tun zu begeistern. Im Jahre 1896 wurden dann die beiden ersten Birkenstock-Schuhfachgeschäfte eröffnet. Schon damals waren die Materialbeschaffenheit und die Konzeptionierung von Sohle und Fußbett eng an orthopädisch orientierte Grundsätze angelehnt. Bis heute hat man das Wissen rund um Fußgesundheit, Laufkomfort und Wohlgefühl unternehmensintern von Generation zu Generation weitergegeben. Im Jahre 1963 eroberte die berühmte Gymnastik-Damensandale "Madrid" den Markt - und zugleich die Herzen der Damen. "Madrid" war das erste Birkenstock-Modell mit flexibler Tieffußbett-Sohle und gilt noch heute als der Meilenstein auf dem Gebiet des Komfortschuhs!

Birkenstock Pantolette – Deine Füße werden es Dir danken!

Der Madrid Big Buckle ist, wenn man so will, die Birkenstock-Variante 2.0. In vielen Farben erhältlich, kommt der schnittige Madrid Big Buckle als cooler Einriemer daher, in den du schnell mal hineinschlüpfen kannst. Dabei läufst du nicht etwa Gefahr, herauszurutschen. Du kannst dich auch hier auf einen wunderbaren Sitz und besten Laufkomfort verlassen. Eben typisch Birkenstock! Die extra große und sehr elegante Dornschnalle macht den Madrid Big Buckle übrigens zum feinen Blickfang. Damit bringst du deine Femininität besonders filigran zum Ausdruck - zum Beispiel, wenn du das Modell zu einem schönen Hausanzug, zu lässigen Jeans oder zu Shorts trägst. Modisch bieten sich hier jedenfalls zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Probiere einfach deinen Lieblingslook aus. Mit Birkenstock ist alles möglich!

Mehr als "nur" Komfort und Bequemlichkeit

In den ersten Jahren seit der Gründung des Unternehmens Birkenstock stand klar der Komfort-Aspekt im Fokus. Die Damen wollten sich in ihren Sandalen wohlfühlen und genossen das Gefühl, dass Birkenstock die Sohlen bzw. das Fußbett jeweils so konzipierte, dass eine optimale Anpassung an die Anatomie ihrer Füße gewährleistet war. Diesem hohen Anspruch wird das Label bis heute gerecht. Allerdings haben sich die Erwartungen der Trägerinnen verändert. Die moderne Frau von heute möchte sich in ihren Damen-Sandalen auch sehen lassen können. Der optische Aspekt steht daher ganz klar im Vordergrund. Klar, dass Birkenstock auch hier keine Wünsche offenlässt. Besonders attraktive Beispiele für den guten Geschmack sind die Modelle Gizeh und Sydney. Der Klassiker Arizona sowie das Modell Madrid Big Buckle stehen ihnen in nichts nach. Das typische Kork-Latex-Fußbett ist nach wie vor ein Symbol für anatomische Konzeptionierung. Die frischen Farben und schönen Schnitte der Obermaterialien lassen die In- und Outdoor-Sandalen mal frisch, mal klassisch, dann wieder elegant oder auch sportlich-chic erscheinen. Eben immer passend zu deinen Lieblingsoutfits!

Arizona und Sydney - zeitlos schöne Eye-Catcher

Die "Arizona"-Sandale gehört nach wie vor zu den Birkenstock-Klassikern. Ebenso zeitlos ist der Birkenstock Gizeh mit seinem individuell regulierbaren Zehensteg. Er ist sogar anatomisch geformt und passt sich somit hervorragend deinen Füßen an. Das Modell ist in unterschiedlichen Trendfarben erhältlich und längst zum Kult-Schuh für die qualitätsbewusste Dame avanciert. Kombiniere deinen Gizeh nach Lust und Laune zum Midi-Rock, zur sexy Capri oder zu Skinny Jeans. Tipp: Bunt lackierte Zehennägel kommen bei dieser Sandale ausgesprochen gut zur Geltung. Richtig fesch ist außerdem das Modell Sydney. Ob in edlem Coral, in schönem Pink, in Schwarz oder Grau: Du wirst Sydney lieben! Mit zwei Riemchen bietet dir die Komfort-Sandale maximalen Halt - und ist auch ein schmucker Hingucker. Trage den Sydney mit oder ohne Socken: Ganz so, wie es dir am liebsten ist!

Weitere bequeme Schuhe:  INUIKII | MELINE | PHILIPPE MODEL | UGG AUSTRALIA

"Madrid" - ein Meilenstein in der Birkenstock-Geschichte Alles, was du mit der Marke Birkenstock verbindest, basiert auf einer äußerst spannenden Geschichte, die bis ins Jahr 1774... mehr erfahren »
Fenster schließen

"Madrid" - ein Meilenstein in der Birkenstock-Geschichte

Alles, was du mit der Marke Birkenstock verbindest, basiert auf einer äußerst spannenden Geschichte, die bis ins Jahr 1774 zurückreicht. Damals war es Johann Adam Birkenstock, der sich am Hofe des Königs als Schuhmacher einen Namen machte - und dem es schon in dieser Zeit gelang, die Menschen für sein Tun zu begeistern. Im Jahre 1896 wurden dann die beiden ersten Birkenstock-Schuhfachgeschäfte eröffnet. Schon damals waren die Materialbeschaffenheit und die Konzeptionierung von Sohle und Fußbett eng an orthopädisch orientierte Grundsätze angelehnt. Bis heute hat man das Wissen rund um Fußgesundheit, Laufkomfort und Wohlgefühl unternehmensintern von Generation zu Generation weitergegeben. Im Jahre 1963 eroberte die berühmte Gymnastik-Damensandale "Madrid" den Markt - und zugleich die Herzen der Damen. "Madrid" war das erste Birkenstock-Modell mit flexibler Tieffußbett-Sohle und gilt noch heute als der Meilenstein auf dem Gebiet des Komfortschuhs!

Birkenstock Pantolette – Deine Füße werden es Dir danken!

Der Madrid Big Buckle ist, wenn man so will, die Birkenstock-Variante 2.0. In vielen Farben erhältlich, kommt der schnittige Madrid Big Buckle als cooler Einriemer daher, in den du schnell mal hineinschlüpfen kannst. Dabei läufst du nicht etwa Gefahr, herauszurutschen. Du kannst dich auch hier auf einen wunderbaren Sitz und besten Laufkomfort verlassen. Eben typisch Birkenstock! Die extra große und sehr elegante Dornschnalle macht den Madrid Big Buckle übrigens zum feinen Blickfang. Damit bringst du deine Femininität besonders filigran zum Ausdruck - zum Beispiel, wenn du das Modell zu einem schönen Hausanzug, zu lässigen Jeans oder zu Shorts trägst. Modisch bieten sich hier jedenfalls zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Probiere einfach deinen Lieblingslook aus. Mit Birkenstock ist alles möglich!

Mehr als "nur" Komfort und Bequemlichkeit

In den ersten Jahren seit der Gründung des Unternehmens Birkenstock stand klar der Komfort-Aspekt im Fokus. Die Damen wollten sich in ihren Sandalen wohlfühlen und genossen das Gefühl, dass Birkenstock die Sohlen bzw. das Fußbett jeweils so konzipierte, dass eine optimale Anpassung an die Anatomie ihrer Füße gewährleistet war. Diesem hohen Anspruch wird das Label bis heute gerecht. Allerdings haben sich die Erwartungen der Trägerinnen verändert. Die moderne Frau von heute möchte sich in ihren Damen-Sandalen auch sehen lassen können. Der optische Aspekt steht daher ganz klar im Vordergrund. Klar, dass Birkenstock auch hier keine Wünsche offenlässt. Besonders attraktive Beispiele für den guten Geschmack sind die Modelle Gizeh und Sydney. Der Klassiker Arizona sowie das Modell Madrid Big Buckle stehen ihnen in nichts nach. Das typische Kork-Latex-Fußbett ist nach wie vor ein Symbol für anatomische Konzeptionierung. Die frischen Farben und schönen Schnitte der Obermaterialien lassen die In- und Outdoor-Sandalen mal frisch, mal klassisch, dann wieder elegant oder auch sportlich-chic erscheinen. Eben immer passend zu deinen Lieblingsoutfits!

Arizona und Sydney - zeitlos schöne Eye-Catcher

Die "Arizona"-Sandale gehört nach wie vor zu den Birkenstock-Klassikern. Ebenso zeitlos ist der Birkenstock Gizeh mit seinem individuell regulierbaren Zehensteg. Er ist sogar anatomisch geformt und passt sich somit hervorragend deinen Füßen an. Das Modell ist in unterschiedlichen Trendfarben erhältlich und längst zum Kult-Schuh für die qualitätsbewusste Dame avanciert. Kombiniere deinen Gizeh nach Lust und Laune zum Midi-Rock, zur sexy Capri oder zu Skinny Jeans. Tipp: Bunt lackierte Zehennägel kommen bei dieser Sandale ausgesprochen gut zur Geltung. Richtig fesch ist außerdem das Modell Sydney. Ob in edlem Coral, in schönem Pink, in Schwarz oder Grau: Du wirst Sydney lieben! Mit zwei Riemchen bietet dir die Komfort-Sandale maximalen Halt - und ist auch ein schmucker Hingucker. Trage den Sydney mit oder ohne Socken: Ganz so, wie es dir am liebsten ist!

Weitere bequeme Schuhe:  INUIKII | MELINE | PHILIPPE MODEL | UGG AUSTRALIA

Zum Anfang